Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies.

Controlling und Reporting in Projekten

Ein effektives Projekt-Controlling ist unverzichtbar, um Ihre Projektziele „in time“, „in budget“ und „in quality“ zu erreichen. Entwickeln Sie stichhaltige Argumente, um die Wirtschaftlichkeit Ihres Projekts sicherzustellen. Nutzen Sie aktuelle Investitions- und Entscheidungstools, die Ihnen helfen, Ihre Vorhaben zu verwirklichen.

Ihr Nutzen

  • Sie eignen sich Methoden und Instrumente des modernen Projekt-Controllings an
  • Sie lernen, ein effektives Berichtswesen aufzubauen
  • Zukünftig überwachen und steuern Sie Ihre Projekte kontinuierlich während des gesamten Projektverlaufs
  • Mit dieser Vorbereitung reagieren Sie auf Abweichungen in adäquater Weise
  • Das Projekt-Controlling als psychologisches Moment gibt Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit

Geschäftsführer, Projektleiter , Projekt-Controller sowie Fach- und Führungskräfte mit Projektverantwortung.

Einleitung

  • Hintergrund, Aufgaben und Bedeutung des Projekt-Controllings
  • Die Integration von Projektmanagement und Projekt-Controlling durch klare Rollenverteilung

Der Prozess des Projekt-Controllings

  • Ziele und Erfolgskriterien
  • Der Controlling-Zyklus – ein Regelkreis
  • Die Prozess-Schritte und deren Ergebnisse im Einzelnen

Klassische und neue Investitions- und Entscheidungshilfen

  • Kosten-Nutzen-Analyse
  • Amortisationsvergleich (Break-Even und Payback Period)
  • Statischer und dynamischer ROI-Vergleich
  • Berücksichtigung nicht monetärer Aspekte mittels Nutzwert-Analyse

Instrumente des Projekt-Controllings

  • Integriertes Projekt-Controlling der Leistungen, Termine, Ressourcen und Kosten
  • Abweichungs-Analyse, Trend-Analysen
  • Projektkostenrechnung/-budgetierung
  • Target Costing, Lebenszyklus Kostenrechnung
  • Risiko-Controlling
  • Liquiditätsplanung
  • Earned Value Management
  • Balanced Scorecard

Berichtswesen

  • Anforderungen und Erfolgskriterien
  • Schritte und Hürden bei der Einführung
  • Inhalte des Berichtswesens
  • Präsentation von Controlling-Inhalten
  • Verzahnung des Unternehmens-Controllings mit dem Projekt-Controlling

EDV-Unterstützung

  • Geeignete Software
  • Beispiele

Der Faktor Mensch im Controlling-Prozess

  • Einfluss der Unternehmenskultur
  • Projekt-Controlling – Motivationsschub oder Druckmittel
  • Konstruktives Controlling durch eine Lernkultur
  • Controlling als Grundlage für die individuelle Leistungsmessung

Trainer-Input, Gruppenarbeit und Fallbeispiele aus der Praxis.

Seminarunterlage, Folien und Seminarfotoprotokoll.

2-3 Tage

Haben Sie Fragen?

Schicken Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an, Telefon: +49 (0) 8807 947 00 33

info@tcb-baumann.de